Finde entspannt
deine USA SIM-Karte





Du möchtest auch in den USA gerne mobil unterwegs sein? Mal eben ein gutes Restaurant suchen, ein Taxi über Uber rufen, Reisetipps abrufen oder einfach die Navigation über Google Maps starten? Was für uns selbstverständlich ist kann auf Grund der hohen Roamingkosten in den USA schnell sehr teuer werden. Für deine USA Reise gibt mehrere Möglichkeiten diese Kosten zu umgehen und dein Smartphone wie gewohnt zu nutzen.





  • bekannt von Chip.de
  • bekannt aus dertour Reisen
  • bekannt von Focus online
  • bekannt von loving new york
  • bekannt von handelsblatt
  • bekannt von n-tv


Entspannt durch die USA navigieren.


Erkunde die USA auf eigene Faust und nutze dein Smartphone als Navigationsgerät und ständigen Wegbegleiter. Ob mit dem Auto oder dem Camper buche unterwegs entspannt das nächste Hotel oder den nächsten Campingground.

Apps wie Google oder Apple Maps kannst du weiterhin wie gewohnt nutzen.

Nutze dein Smartphone als Navi in den USA




Finde die besten Diner

Finde die besten Diners auf deiner US-Reise.


Du suchst unterwegs einen leckeren Snack oder möchtest mit deinen Liebsten schick essen gehen, dann nutze deine Apps auch weiterhin wie gewohnt. Egal ob du über Tripadvisor, Instagram oder Google du entscheidest.

Alle Anwendungen kannst du wie zu Hause auch nutzen und das ohne hohe Roaminggebühren am Ende deiner Reise zu erwarten. Wir wünschen dir einen entspannten Trip





Vorteile einer USA SIM-Karte


Eine Prepaid SIM-Karte ist die einfachste und günstigste Lösung, denn man hat die volle Kostenkontrolle und geht keine langen oder undurchsichtigen Verträge ein. Zudem wird häufig bei der Buchung eines Mietwagens oder eines Hotels nach einer US-Rufnummer gefragt. Dieser Punkte wäre damit optimal abgedeckt.




keine Roaming­gebühren

Telefonieren, SMS schreiben und die mobilen Daten frei nutzen ohne dabei hohe Roaminggebühren zu verursachen.

wie zu Hause

Du kannst deine Apps wie Whatsapp, Skype, Netflix, Google etc. wie zu Hause weiter nutzen.

einfache Einrichtung

Die Aktivierung wird für dich übernommen. Kurz vor Abflug musst du dein Smartphone nur für die US-SIM einrichten: Anleitung



keep it simple

Bei Rückfragen steht dir unser Team jederzeit unter info@tourisim oder über facebook zur Verfügung. Wir sind 24/7 zu erreichen.

volle Kostenkontrolle

Wir garantieren keine versteckten Kosten und nachträglichen Gebühren. Transparenz im Umgang mit unseren Tarifen steht an erster Stelle.

schneller Versand

Innerhalb von 2-3 Werktagen in Deutschland und in 5-7 Werktagen ins gesamte EU-Ausland, sowie weltweit. Schnell, sicher und zuverlässig mit der deutschen Post und DHL an unserer Seite.








Unsere USA Prepaid SIM-Karten und Tarife:







Features und Leistungen


Ganz gleich ob du in den USA vor Ort ein Hotel oder den nächsten Campingplatz buchen musst, die besten Restaurants über Google suchst, auf dem Empire State Building ein Selfie schießst und mit der ganzen Welt über Whatsapp oder Facebook teilst oder einfach nur dein Smartphone wie gewohnt auch in den USA nutzen möchtest - mit unseren Prepaid SIM-Karten bewegst du dich frei und unabhängig in den gesamten Staaten.

Leistungen unserer Tarife und SIM-Karten





Netzabdeckung in den USA

Je nachdem wo du in den USA unterwegs bist ist es wichtig das passende Netz im Vorfeld auszuwählen. Generell lässt sich sagen, dass AT&T das größte Netz der USA bereitstellt und somit auch die beste Netzabdeckung liefert.
Im Netz von AT&T ist man in Großstädten wie New York, Hawaii, Las Vegas, Miami, Los Angeles und auf Rundreisen im Camper oder Auto quer durch die Staaten bestens aufgehoben. Einzig und allein in Page und um den Grand Canyon ist der Empfang sehr schwierig.


Netzabdeckung AT&T USA


AT&T


AT&T gehört zu absoluten Top Providern in den USA. Beste Netzabdeckung ist hier garantiert. Neben einem super Netz gehört natürlich ein breites Spektrum an Stores zum Provider, indem man jederzeit technischen Support anfragen kann. Die Mitarbeiter helfen bei der Einrichtung am Endgerät oder können bei Defekt einer SIM-Karte diese auch (teils) kostenfrei tauschen. Im Gegensatz zu vielen anderen Providern setzt AT&T auf ein erstklassiges Nutzererlebnis. Dazu gehört vor allem die verwendete Technik für die Übertragung von Daten und natürlich die HD-Voice-Technologie.

Die Netzabdeckung kannst du hier einsehen: AT&T Netzabdeckung
Hier findest du unsere AT&T Tarife: AT&T SIM-Karte


Netzabdeckung T-Mobile USA


T-Mobile


T-Mobile gehört in den USA zu den jüngeren Providern und hat sich mittlerweile zum drittgrößten Mobilfunkanbieter hochgearbeitet. Das aus Deutschland stammende Unternehmen ist in den Staaten für extrem schnelles Netz bekannt und liefert zudem noch eine sehr gute Netzabdeckung - auch in etwas entlegenen Gebieten wie Arizona. Bei allen von uns angebotenen Tarifen ist eine Grenzüberschreitung nach Kanada oder Mexiko kein Problem, denn auch ist das Roaming bereits inklusive. Ähnlich wie AT&T steht dir während der gesamten Reise das Tethering zur Verfügung. Somit kannst du dein Smartphone als Hotspot nutzen und das Internet für bis zu 10 Geräte freigeben.

Die Netzabdeckung kannst du hier einsehen: T-Mobile Netzabdeckung
Hier findest du unsere T-Mobile Tarife: T-Mobile SIM-Karte




Netzabdeckung H2O Wireless USA

H2O Wireless


H2O Wireless ist ein Drittanbieter aus den USA, der die beste Netzabdeckung von AT&T nutzt. H2O Wireless legt besonderen Wert auf internationale Kommunikation. Jeder Tarif beinhaltet automatisch eine Festnetz-Flatrate nach Deutschland, Österreich, Schweiz, Belgien, Niederlande, Italien und viele weitere europäische Länder.

Die Netzabdeckung kannst du hier einsehen: H2O Wireless Netzabdeckung
Hier findest du unsere H2O Wireless Tarife: H2O Wireless





Unterschied zwischen H2O, AT&T und T-Mobile

H2O zählt in den USA zu Drittanbietern, ähnlich wie bei uns Congstar oder auch ALDI Talk. Dies hat vor allem preisliche Vorteile, denn anders als AT&T gibt es von H2O keine eigenen Stores in den USA. Somit bietet H2O günstige Tarifvarianten, die im Gegensatz zu AT&T bereits Inklusivleistungen im Bereich Telefonie nach Europa beinhaltet.

Auf der anderen Seite bietet AT&T einige Leistungen an, die H2O leider nicht anbieten kann. Darunter zählt vor allem die Möglichkeit das Tethering zu nutzen (Hotspot). Im Bereich Telefonie setzt AT&T auf die HD-Voice-Technologie, welche eine klare Sprachqualität gewährleistet.

Ähnlich wie im Heimatland auch ist die Tarifauswahl sehr groß. Grundsätzlich kann man sagen, dass wer das Tethering nutzen möchte, definitiv bei AT&T landet und wer viele Gesprächseinheiten ins heimische Telefonnetz benötigt eher zu T-Mobile tendiert. Ansonsten sind die Unterschiede nur bei Wahl des Datenvolumens vorhanden.



Provider Flatrate USA Flatrate dt. Festnetz Freiminuten dt. Mobilfunknetz Mobiles Internet Tethering Bestellen
H2O Wireless Ja Ja Nein 2 bis 30 GB Datenflatrate Nein H2O Wireless
AT&T Ja 250 / 1000 Min. Nein 2 bis 22 GB Datenflatrate Ja AT&T
T-Mobile Ja Unbegrenzt (optional) Unbegrenzt (optional) 10 bis 50 GB Datenflatrate Ja T-Mobile


Hier findest du häufige Fragen zu unseren Produkten (FAQ)

Einige der häufigsten Fragen haben wir für dich hier zusammengestellt. Solltest du weitere Fragen haben, kannst du einfach per E-Mail unter info@tourisim.de kontaktieren - wir reagieren auch sehr schnell


Was ist eine USA SIM-Karte?
Eine USA SIM-Karte ist eine Telefonkarte aus den USA, welche für die Nutzung von mobilen Daten, Telefonie und SMS dort verwendet werden kann. Als Tourist kannst du diese in dein Smartphone einlegen und alle Dienste weiter wie gewohnt nutzen und vor allem lästige Roaminggebühren sparen.

Welches Netz sollte ich den USA nutzen?
Das Netz von AT&T, dem größten Provider der Welt, gilt als flächendeckend am besten. Die Übertragungsraten sind sehr gut und die Sprachqualität mit HD-Voice mehr als optimal.

Wie kann mit meinem deutschen Handy in den USA telefonieren?
Um die Roaminggebühren zu umgehen, kannst du unsere USA SIM-Karten nutzen. Da es sich um eine Prepaid-Leistung handelt, gehst du keine Vertrag mit langen Laufzeiten ein. Somit sparst du dir Gebühren und viel Aufwand.

Wann sollte ich am besten bestellen?
Unsere SIM-Karte erreicht dich vorerst unaktiviert. Wir aktivieren die SIM-Karte einen Tag vor Reiseantritt für dich. Somit können SIM-Karte oder Guthaben bereits Monate vor einer Reise bestellt werden.

Wie lang ist meine Rufnummer und SIM aktiv?
Im Regelfall verfällt eine Rufnummer, wenn du die SIM-Karte 60 Tage nicht aufgeladen hast.

Welche Endgeräte sind in den USA nutzbar?
Dein Smartphone muss die Frequenzen 850 und 1900 Mhz ab 3G (UMTS) unterstützen. Viele Geräte unterstützen diese Bereiche automatisch. Eine kurze Liste mit gängigen Geräten findest du in unserer Datenbank. Auf Grund der schier endlosen Anzahl von Smartphones ist diese Liste nicht vollständig. Falls dein Gerät nicht dabei ist, kannst uns direkt per E-Mail unter info@tourisim.de erreichen.

Kann ich das Tethering (Hotspot) nutzen?
In den USA ist nur in speziellen Tarifen das Tethering verfügbar. Alle Tarife, die dies unterstützen sind von uns gekennzeichnet.

Wie nutze ich bei Whatsapp meine aktuelle Rufnummer?
Bei Whatsapp kannst weiterhin deine aktuelle Rufnummer nutzen. Sobald du in den USA gelandet bist und die App startest, wirst du gefragt, ob du eine neue Rufnummer hinterlegen möchtest. Verneine dies einfach. Dabei bleiben Kontakte, Archive und Chats erhalten. Weitere Infos findest du hier: Whatsapp USA

Kann ich in USA streamen?
Die Bundesliga muss leider zu Hause bleiben, da Sky das Angebot nur auf die EU beschränkt. Das Streamen von Serien über Netflix ist dagegen kein Problem. Weitere Informationen von Netflix findet ihr hier: Netflix Hilfeseite

Kann ich Skype und andere Telefonie-Dienste nutzen?
Skype, Whatsapp Telefonie und andere Dienste lassen sich bei AT&T und H2O ohne Probleme nutzen. Einzige Ausnahme ist FaceTime von Apple.

Kann ich einen US-Account für Uber oder Lyft erstellen?
Der Dienst Uber gehört in den USA zum Standardprogramm. Hier müsst ihr nur eure US-Rufnummer hinterlegen und schon könnt ihr euch vom Flughafen abholen oder quer durch die City fahren lassen.


So einfach geht's

3 einfache Schritte



1

Tarif bestellen

Wählen den für dich passenden Tarif oder lasse dich von uns beraten.

2

SIM-Karte einlegen

Richte dein Smartphone in wenigen Schritten mit unserer Anleitung ein.

3

Urlaub genießen

Nach der Landung kannst du direkt losgehen und deinen Urlaub genießen.

4.8 von 5 Sternen aus 637 Bewertungen. Quelle: Google